Meisterschaft - Hot Wheels (Twin Mill) (beendet)
#1
Die Twin Mill Meisterschaft ist gestartet.

Ihr habt wie immer 4 Tage Zeit zu starten und 10 Tage um die Meisterschaft zu beenden.
Wartezeit auf Reifen beträgt wieder 11 Stunden. 2 Extra Reifen pro Tag bekommt ihr mit Video schauen.
Wie immer gilt, erst die Hauptaufgaben erledigen, denn diese genügen um das Fahrzeug zu erhalten.

[Bild: Vpm9EyxeRt6Axd38Xj1_bw.jpeg]

Viel Glück allen!

Ihr braucht folgende Pro-Kits/Credits:
  • Klasse B Teile 8x
  • Frühe Technik 8x
  • Anfängliche Technik 8x
  • Mittlere Technik 8x
  • Hot Wheels Motor 20x
  • Credits: 828.680/440.325 max/pro (1.269.005)
Zitieren
#2
Danke für die Info und Auflistung.
Ergänzung: fürs MAXIMIEREN werden 828,680 Credits benötigt
Zitieren
#3
Danke, Beitrag abgeändert!
Zitieren
#4
So, ich habe nun auch begonnen das letzte Hot Wheels Fahrzeug zu ergattern.

>>> Fahrzeug <<<
Zitieren
#5
Erst 12, dann 16 und nun 20 (!!!) HotWheels-Motoren, die man für diese Spielzeugautos braucht.
Im Event gewinnt man ja maximal 5 solcher Motoren in den Boxen, falls man so weit kommt...
Beim RipRod kam ich immerhin bis zur vierten Box, bei der man Motoren erhält, beim BoneShaker nur bis zur dritten Box.
Immerhin bleibt die Verteilung der Belohnung jedesmal gleich, so dass man 4 Motoren "auf sicher" hat, wenn man regelmässig fährt.
Ob das aber ausreicht, um auf das geforderte Tuning zu kommen um alle Events zu bestehen, muss bezweifelt werden, zumal man die Motoren bereits fürs zweite PRO-Upgrade braucht...
Also muss man wohl oder über wieder die zusätzlichen Boxen für "Bares" kaufen Sad

Oder erhält man diesmal auch in den Anfängerboxen die HotWheels Motoren?
Zitieren
#6
(11. January 2018, 22:00)dfeger schrieb: Erst 12, dann 16 und nun 20 (!!!) HotWheels-Motoren, die man für diese Spielzeugautos braucht.
Im Event gewinnt man ja maximal 5 solcher Motoren in den Boxen, falls man so weit kommt...
Beim RipRod kam ich immerhin bis zur vierten Box, bei der man Motoren erhält, beim BoneShaker nur bis zur dritten Box.
Immerhin bleibt die Verteilung der Belohnung jedesmal gleich, so dass man 4 Motoren "auf sicher" hat, wenn man regelmässig fährt.
Ob das aber ausreicht, um auf das geforderte Tuning zu kommen um alle Events zu bestehen, muss bezweifelt werden, zumal man die Motoren bereits fürs zweite PRO-Upgrade braucht...
Also muss man wohl oder über wieder die zusätzlichen Boxen für "Bares" kaufen Sad

Oder erhält man diesmal auch in den Anfängerboxen die HotWheels Motoren?

Erfahrungsgemäß kommst du auch durch, wenn dein Fahrzeug nicht komplett PRO ist. Smile

Hatte bei den anderen beiden Fahrzeuge bisher auf jeden Fall keine Probleme.
Zitieren
#7
Sogar ich kam ja bei den beiden anderen auch mit deutlich weniger als PRO durch, aber beim Twin Mill braucht man bereits für das 2. PRO-Upgrade Motoren und das macht mir doch Sorgen...
Zitieren
#8
Ich kann mich mit diesen Meisterschaften nicht anfreunden ! Entweder man streckt sehr viel Zeit rein die - sicher nicht jeder hat oder man muß eben Bargeld reinstecken ! Sicher ein kluger Schachzug von Gameloft  was aber legitim ist denn sie wollen ja Geld verdienen !

Ist in der Amazon App noch nicht drin (Twin Mill) Meisterschaft !
Zitieren
#9
Diese Meisterschaften finde ich garnicht so zeitintensiv. Alle 11 Stunden fahren passt ganz gut. 1x morgens und 1x Abends. Fertig.
Da sind die F&E, wo man alle 3 Std fahren muss eher das Problem.
Zitieren
#10
In den Superrennfahrer-Kit-Boxen sind jetzt mehr Hot-Wheels-Motoren drin. Ich habe 3 ergattert.
Zitieren
#11
(12. January 2018, 7:19)AJ_Kimble schrieb: Diese Meisterschaften finde ich garnicht so zeitintensiv. Alle 11 Stunden fahren passt ganz gut. 1x morgens und 1x Abends. Fertig.
Da sind die F&E, wo man alle 3 Std fahren muss eher das Problem.

Stimmt die sind noch intensiver ganz bis zum ende schaffe ich es nie .
 weiß auch nicht aber das mein fahr - können dran liegt glaub ich auch nicht so recht......

aja die Meisterschaft ist erst seit heute Mittag in der Amazon App verfügbar
Zitieren
#12
Das ist ja nun das dritte Hot Wheel Fahrzeug,
ist denn noch mit weiteren zu rechnen oder kann ich überschüssige Hot-Wheel Motoren tauschen?
Brauche jeden möglichen Platz im Lager, das geht ja wohl vielen hier so.
Gruss
Zitieren
#13
Ich glaube, dass insgesamt 3 Fahrzeuge angekündigt waren.
Zitieren
#14
(13. January 2018, 12:54)hochdruck24 schrieb: Das ist ja nun das dritte Hot Wheel Fahrzeug,
ist denn noch mit weiteren zu rechnen oder kann ich überschüssige Hot-Wheel Motoren tauschen?
Brauche jeden möglichen Platz im Lager, das geht ja wohl vielen hier so.
Gruss

Nach dem Twin Mill ist Schluss mit Hot Wheels, zumindest vorerst.
Zitieren
#15
Danke, dann reduziere ich mal den Motorenbestand...

Der Twin Mill sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus, aber er passt mir wie angegossen, der hat ein tolles Handling und macht mir unvergleichlich viel Spass, bis jetzt alles mühelos.
Als Max/Pro wird er im MP wohl eher vertunt sein, so schade...
Zitieren
#16
5 Hauptziele, Tuning 5-5-5-5/4-1-4-1


Zitieren
#17
Der liegt mir richtig gut, den mag ich, den Twin Mill,
in einem Rutsch durch und immer Luft gehabt mit Max/Pro.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#18
(16. January 2018, 12:28)hochdruck24 schrieb: Der liegt mir richtig gut, den mag ich, den Twin Mill,
in einem Rutsch durch und immer Luft gehabt mit Max/Pro.

WOW, wo hattest Du denn so viele Hot Wheels Motoren gebunkert, um den auf MAX/PRO tunen zu können?
Ich war bei den anderen beiden Hot Whhels Events ja auch sparsam, aber hatte nur jeweils 1 übrig behalten.
Zitieren
#19
Obwohl man beim Twin Mill 20 HotWheels Motoren braucht (und die bereits ab dem 2. PRO-Upgrade), ist das PRO-Tuning durchaus machbar.
Denn "grosszügigerweise" gibt es auch in den Anfängerboxen jeweils einen Motor.
Zitieren
#20
Ich habe mir grosszügig die Editionbox Hotwheel-Motorenbox gegönnt, zeitliches Angebot, da war echt toll was an Motoren drin, sogar F12 und W16 hab ich da raus bekommen.
Mit die besten Boxen für mich überhaupt bisher gewesen.

Ich hatte von den ersten beiden Spielzeugautos bereits einen Motorenüberschuss und fahre hier seit anfangs auf Max/pro, das ist so einfach wie Wasser trinken bis jetzt, auch Alpen eben die ersten beiden immer fast bis 10 sec. Luft vor dem Timeout.
Zitieren


Gehe zu: