Manche Meisterschaften ...
#1
Hallo,

in letzter Zeit treiben mich manche Meisterschaften in den Wahnsinn :Big Grin...
In der Regel - bzw. bisher - gelangte ich in den Meisterschaften unter die TOP 5%-10%.

Neuerdings gelingt mir das aber nicht immer.

1. Bsp: EBAY-Meisterschaft. Ich bin sie in paar Mal gefahren und schaffte es nur in die TOP 50%. Ist als Touchdriver nicht viel mehr drinnen gewesen? Habe alles Mögliche ausprobiert, aber unter 1:07 kam ich nicht. Gibt es Tipps, wie man sich hier optimieren hätte können.

2. Car Hunt Riot Ferrari 488 GTB: Ich hänge in den TOP 100%. Egal, wie ich fahre, unter 1:55 komme ich nicht - und das auch nur am Anfang, als die KI mich noch nicht so häufig gerammt hat. Liegt das daran, dass die meisten den GTB stärker getunt haben (ich habe 2/4 Sternen) oder leiden meine Fahrfähigkeiten gerade Big Grin Big Grin ... Letzteres glaube ich fast nicht, da ich beim Black Friday-Rennen bereits nach dem ersten Versuch unter den gewohnten 5% landete.

Jemand ähnliche Erfahrungen als TouchDriver? V.a. die KI bremst mich in den beiden oben genannten Rennen zu beginn massiv aus durch ständige Hits.
Zitieren
#2
Moin,

es ist nun schon mehrfach gesagt wurden, das Nitro ist der Schlüssel zum Erfolg !
Dafür gibts ausreichend Videos auf YouTube, einfach nach dem entsprechenden Event suchen und du hast genügend Auswahl.

Bei manchen Events wie z.B. ebay sind die Spieler begrenzt (war nur für Deutschland) da ist es schwerer mit einer nicht so guten Zeit einen hohen Belohnungstopf zu erreichen.
Oder es sind wenige Spieler am Start dann gilt das gleiche.

Hier mal ein Video zu Car Hunt Riot Ferrari 488 GTB:
https://www.youtube.com/watch?v=WQAbMzRAank
Es sind 10s Unterschied zu deiner Zeit, auch wenn du den Wagen noch nicht voll getunt hast, ist die Differenz doch recht groß.
Zitieren



Gehe zu: